Badewannenfaltwand

Guter Spritzschutz ist kein Luxus im Bad

Duschen in der Badewanne

In der Vergangenheit wurde in Altbauten für das Bad oft sehr wenig Platz eingeplant. Da viele nicht auf den Komfort eines Bades in der Badewanne verzichten wollten, musste aus Platzgründen auf die klassische Duschwanne verzichtet werden. Geduscht wurde nunmehr ausschließlich in der Badewanne. Aus dieser Problemsituation hat sich der heutige Badewannenaufsatz als praktischer Helfer entwickelt. Der Spritzschutz soll zum einen dafür sorgen, dass das Badezimmer beim Duschen in der Badewanne weitgehend trocken bleibt. Zum anderen soll er bei Nichtbenutzung platzsparend zusammengeklappt an der Wand verharren. Ein besonderer Artikel ist der Badewannenaufsatz für die Eckbadewanne. Hier gibt es besondere Lösungen die individuell angefertigt werden können.

Clevere Alternative zum Duschvorhang

Hochwertige Glas Badewannenfaltwände in edlen Formen sind eine echte Bereicherung für jedes Badezimmer und kaufen dem Duschvorhang als Notnagel schon lange den Schneid ab. Zum Duschen lassen sie sich in der Regel in die gewünschte Position schwenken oder falten. Dadurch, dass diese anschließend komplett an die Wand gefaltet werden können, wird die Ordnung des Bades nicht gestört. Neben der Badewannenfaltwand sind auch Schiebetüren und Pendeltüren wählbar. Viele Produkte werden mit einem sogenannten Hebe-/Senkmechanismus ausgestattet. Hier wird die Pendel- bzw. Schwingtür vom Badewannenaufsatz beim Öffnen angehoben, so dass die Dichtungen lange Zeit erhalten bleiben. Neben den gerahmten Wannenaufsätzen werden zudem teilgerahmte und rahmenlose Badewannenfaltwände angeboten. Folgende Glasarten sind lieferbar: ESG Klarglas, satiniertes Glas, Chinchilla Glas oder auch Spiegelglas. Ein besonderes Plus sind Gläser mit dem sogenannten Lotus-Effekt. Anhaftungen von Schmutz und Kalk werden hiermit auf ein Minimum reduziert.

Kunststoff- oder Glas-Badewannenfaltwand

Inwerk bietet ein reichhaltiges Angebot an Wannenaufsätzen aus Kunststoff und Glas an. Die mit Acryl-Glas ausgestatteten Produkte sind in der Regel im niedrigen Preissegment angesiedelt und werden häufig mit Tropfendesign geliefert. Schmutz- und Kalkanhaftungen sind so weniger auffällig. Für das kleine Budget sind diese Produkte sicher die erste Wahl. Die im Vergleich hochpreisigen Aufsätze aus Glas werden aus einem Einscheibensicherheitsglas, auch ESG genannt, hergestellt. Diese thermisch vorgespannten Glasscheiben zerbrechen bei Beschädigung in viele kleine stumpfe Scherben, die die Gefahr von Verletzungen auf ein Minimum reduzieren. Die Materialanmutung von Glas im Vergleich zu Kunststoff ist wesentlich edler. Besonders in kleinen Badezimmern wirken transparente Glasscheiben nicht beengend. Die Scheibenstärke von wahlweise 5 mm, 6 mm, 8 mm und 10 mm schlägt sich natürlich im Preis nieder. Die Stabilität ist jedoch bei allen Scheibenstärken gewährleistet. Die Anmutung einer 10 mm Scheibe ist wesentlich solider.

alle Filter zurücksetzen
Vergleichsansichten
  • Übersicht
  • Bilder
  • Daten
  • Service
Preise

BA65359
  • Übersicht
  • Bilder
  • Daten
  • Service
ab 1.018,00 €
inkl. MwSt.
VERSANDKOSTENFREI
ansehen

BA50545
  • Übersicht
  • Bilder
  • Daten
  • Service
ab 1.018,00 €
inkl. MwSt.
VERSANDKOSTENFREI
ansehen

BA65392
  • Übersicht
  • Bilder
  • Daten
  • Service
ab 1.141,00 €
inkl. MwSt.
VERSANDKOSTENFREI
ansehen

BA65446
  • Übersicht
  • Bilder
  • Daten
  • Service
ab 1.360,00 €
inkl. MwSt.
VERSANDKOSTENFREI
ansehen

BA65400
  • Übersicht
  • Bilder
  • Daten
  • Service
ab 1.661,00 €
inkl. MwSt.
VERSANDKOSTENFREI
ansehen

Inwerk Bad & Spa Mo-Fr 8-18 Uhr 02865 8544
BERATUNG UND BESTELLUNG inwerk Bad & Spa
bitte Warten
Der Artikel wurde dem Prospekt hinzugefügt
[jQuery: Ajax-Request: prospectcart_insert.php] [jQuery: Ajax-Request: prospectcart_insert.php]

Artikel [jQuery: Ajax-Request: prospectcart_insert.php]




Stellen Sie sich kostenlos Ihren eigenen Prospekt zusammen und lassen Sie sich diesen sofort als PDF-Dokument zusenden.